Gruppenstunde: Diagnostik (Praxis)

Nachdem wir bei unserer letzten Gruppenstunde das Thema Diagnostik in der Theorie durchgenommen hatten, folgte nun die Praxis. Neben der Überprüfung der  Pupillenreaktion, dem Ermitteln von Puls/Herzfrequenz und Sauerstoffsättigung im Blut und dem Blutdruckmessen haben wir auch das Blutzucker messen geübt – selbstverständlich wurden die sogenannten „invasiven Maßnahmen“ (in den Finger stechen) nur an volljährigen Mitgliedern auf freiwillige Basis durchgeführt.