Dienstabend: ABCDE- und SAMPLER-Schema

Veröffentlicht: 6. März 2020, 22:43 Uhr | Autor: R. Rickert-Krings


Bei unserem heutigen Dienstabend haben uns zu Beginn ein wenig über ein im Sanitätsdienst oft vergessenes aber dennoch sehr wichtiges Thema gesprochen.
Gerade ehrenamtliche Helfer im Sanitätsdienst, die hauptberuflich in einem ganz anderen Berufsfeld arbeiten, sind oft mit unbekannten Situationen konfrontiert, es fehlt die Routine, die im Rettungsdienst unweigerlich aufkommt und so können Ängste und Fehler entstehen. Gerade neue und unerfahrene Helfer aber auch „alte Hasen“ können Fehler machen und da gilt es, Schwächen zu schwächen und Stärken zu stärken.

Mit neuer Motivation und voller Elan haben wir uns anschließend dem eigentlichen Thema gewidmet und die in der Notfallmedizin geläufigen Schemata „ABCDE“ und „SAMLPLER“ durchgesprochen.
Dabei helfen diese Schemata, in einer Notfallsitution alle relevanten Informationen zu sammeln, die zur Behandlung des Patienten dienlich sind und diese in Gänze an die übernehmenden Kräfte (Rettungsdienst, Krankenhaus) weitergeben zu können.

Teile diesen Beitrag:
« Zurück zur News-Übersicht
« Zurück zur Galerie-Übersicht