Neue Rettungshelfer im Kreis Soest

Veröffentlicht: 26. Juni 2012, 11:30 Uhr | Autor: R. Rickert-Krings


Auch in diesem Jahr führte der Kreis Soest eine Ausbildung für angehende Rettungshelfer durch.

Im Rahmen des Katastrophenschutzes sind in Nordrhein-Westfalen in allen Kreisen und kreisfreien Städten Einsatzeinheiten aufgestellt. Das zumeist ehrenamtliche Personal wird dafür von den Hilfsorganisationen gestellt. Als fachliche Mindestvoraussetzung ist eine Ausbildung zum Rettungshelfer vorgeschrieben. Als verantwortliche Behörde legt der Kreis Soest Wert auf eine einheitliche Ausbildung aller Kräfte.

An mehreren Wochenenden des ersten Halbjahres 2012 haben Lehrrettungsassistenten des Kreises Soest unter der Federführung von Markus Wimmeler in mehr als 80 Unterrichtsstunden insgesamt 18 ehrenamtlich tätige Frauen und Männer von Deutsches Rotes Kreuz (DRK, 10), Malteser Hilfsdienst (MHD, 3), Deutsche Lebensrettungsgesellschaft (DLRG, 1) sowie Feuerwehr (4) aus dem gesamten Kreisgebiet ausgebildet.

Unterrichtsinhalte waren u. a. Anatomie und Physiologie von Atmung, Kreislauf, Bewegungsapparat, Nervensystem, ferner Anamnese, Schock, Wundversorgung, gynäkologische Notfälle, verschiedene Traumata sowie Sanitätsdienst, Rettungs- und Transporttechniken, Eigenschutz, Einsatzdokumentation, Kommunikation, Rechtsangelegenheiten.

Die Abschlussprüfung fand schließlich am 16. Juni 2012 beim Institut für Bildung und Kommunikation des DRK-Landesverbandes Westfalen-Lippe in Münster statt.

Neben einem theoretischen Teil in Form von schriftliche Aufgaben bestand der Hauptteil aus praktischen Aufgaben mit dem Schwerpunkt Reanimation und Defibrillation.
Die Prüfungskommission konnte durchweg gute Noten vergeben und guten Gewissens alle Teilnehmer die Zulassung zum Rettungswachen-Praktikum bescheinigen.

Nach Abschluss des noch anstehenden Praktikums – welches ebenfalls mindestens 80 Stunden umfasst) werden alle Teilnehmer ihre Urkunde erhalten und die vorhandenen Einsatzkräfte als ausgebildete Rettungshelfer ergänzen.

Aus dem DRK Ortsverein Lippstadt haben Susanne Piel, Ingo Knüppel und Sascha Rickert erfolgreich die Prüfungen absolviert. Herzlichen Glückwunsch!

2012-06-25 - Rettungshelfer

Teile diesen Beitrag:
« Zurück zur News-Übersicht
« Zurück zur Galerie-Übersicht

Aktuelles

  • Neueste Beiträge









  • Aktuelle Termine

    Alle aktuellen Termine finden Sie über das Hauptmenü links auf der Seite.