Erste Blutspende im neuen Jahr im DRK-Zentrum

Heute fand die erste Blutspende im neuen Jahr 2021 statt.
Es war ein Heimspiel, denn die Blutspende fand nach längerer Pause wieder im DRK-Zentrum statt – selbstverständlich unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregeln im Rahmen der bestehenden Corona-Pandemie.
102 Spender (davon 96 mit Terminreservierung) haben sich zur Blutspende bereit erklärt und werden somit zum Lebensretter, denn nach wie vor werden dringend Blutkonserven für die Versorgung von Kranken und Verletzten benötigt.

Nachfolgend ein paar Impressionen von unserem heutigen Team: