2 neue Gruppenführer

Veröffentlicht: 6. Februar 2022, 13:55 Uhr | Autor: R. Rickert-Krings


Seit diesem Wochenende ist unsere Bereitschaft um zwei Gruppenführer reicher!
Wir gratulieren unseren Mitgliedern Lucas Maja und Tarek Fares zur bestadenen Prüfung als Gruppenführer!

Der Kurs fand in insgesamt 3 Blöcken statt.
An 2 Wochenenden erfolgte die theoretische und praktische Ausbildung am DRK-Institut für Bildung und Kommunikation in Münster und schloss am vergangenen Samstag mit einer schriftlichen und praktischen Prüfung ab.

Lehrgangsinhalte waren unter anderem allgemeine Führungsgrundlagen, Einsatzregeln, Einsatzabläufe, die Vor- und Nachbereitung von Einsätzen, Sicherheit im Einsatz sowie das Landeskonzept der überörtlichen Hilfe NRW (Sanitätsdienst und Betreuungsdienst). Sämtliche Lehrinhalte wurden einerseits in Kleingruppen erarbeitet und in der großen Gruppe präsentiert, als auch in Form von sogenannten Planspielen beübt.

Die Führung und Steuerung eines Einsatzes muss gelernt, trainiert und ausreichend geübt werden – egal ob bei Sanitätswachdiensten, bei größeren Schadensereignissen oder in Einsatzformationen des Katastrophenschutzes.
Gruppenführer sind ein wichtiges Bindeglied zwischen den Einsatzkräften auf der einen Seite und übergeordneten Führungskräften auf der anderen Seite. Sie nehmen Einsatzbefehle entgegen und setzen diese eigentverantwortlich mit den ihren unterstellten Helfern um.

Teile diesen Beitrag:
« Zurück zur News-Übersicht
« Zurück zur Galerie-Übersicht

Aktuelles

  • Neueste Beiträge









  • Aktuelle Termine

    Alle aktuellen Termine finden Sie über das Hauptmenü links auf der Seite.