Seniorengymnastik: Mit allen Sinnen

Bei der Seniorengymnastik im Rahmen des freitäglichen Seniorentreffs hieß es vergangene Woche „Mit allen Sinnen“.

Sich der sieben menschlichen Sinne erstmal wieder bewusst zu werden und diese dann in verschiedenen Übungen gezielt einzusetzen, war für den ein oder anderen Teilnehmer gar nicht so einfach. 

So wurde z. B. der Tastsinn mit kleinen „Fühlsäckchen“ wiederentdeckt oder der Geruchsinn mit “ Duftgläsern“ aktiviert. 

Zum Ende der Stunde konnten sich die Teilnehmer mit Hilfe des Hörsinnes ganz und gar auf eine Entspannungsgeschichte einlassen. 

Alle Teilnehmer waren mit Begeisterung dabei.